Singleberater
werden

 

Christian Thiel

Weiterbildung: Singles in Beratung, Coaching und Therapie. Eine Einführung in die Singleberatung.

Eine psychologisch fundierte Arbeit mit Singles bedarf profunder Grundkenntnisse über die psychosozialen und zeitgeistigen Hintergründe der Partnersuche und die speziellen Probleme heutiger Singles. Es geht darum, die besonderen Umstände des Lebens von (unfreiwilligen) Singles und die Fallstricke der heutigen Partnersuche besser zu verstehen.

Sie lernen die wichtigsten Werkzeuge kennen, die sich in der Beratung und dem Coaching von Singles bewährt haben:

die verschiedenen theoretischen und praktischen Zugangswege zu der wichtigsten Frage der Partnersuche: „Wer passt zu mir?“
den Einfluss des Elternhauses auf die Partnerwahl
das Identifizieren von Liebesmythen, denen die Vorstellungen von Rat suchenden von der Partnersuche selber und ihrer Partnerwahl in vielen Fällen folgt
die Beratung bei schweren seelischen Problemlagen in Zusammenhang mit Liebeskummer
die Auseinandersetzung mit eigenen Erfahrungen: wie prägen sie den Blick auf die Partnersuche von Ratsuchenden wie Klientinnen und Klienten?

Zielgruppe: Beraterinnen Berater und Coaches, die Singles bei der Partnersuche mit einem professionellen psychologischen Beratungsangebot begleiten wollen. Therapeutinnen und Therapeuten, die in ihrer Arbeit oft mit den Themen Singlesein und Partnersuche zu tun haben.

Zertifikat: „Singles in Beratung, Coaching und Therapie. Einführung in die Single-Beratung“.

Leitung: Christian Thiel, Philosoph, Single- und Paarberater, Autor der Bücher „Wer passt zu mir?“ (Schlütersche Verlagsanstalt), „Was glückliche Paare richtig machen“ (Campus), Singles in Beratung, Coaching und Therapie“ (Klett-Cotta)

Termin: Samstag, 16. April 2016, 12-19 Uhr

Kosten: 195 € (für Frühbucher bis zum 16. März: 165 €)

Ort:Berliner Institut für Singleberatung und Singlecoaching (BISS)
Pestalozzistraße 14
13187 Berlin (Pankow)

Anmeldung: post@singleberater.de

 


Singleberater werden

Die Angebote zur Aus- und Weiterbildung in Singleberatung sind für Therapeutinnen, Sozialarbeiter, psychologische Beraterinnen und Coachs gedacht, die ihre Arbeit um das Feld der Singleberatung ergänzen wollen.
Sie sind gedacht für Menschen, die tagtäglich mit den Themen Partnersuche, Liebeskummer und unerfüllter Partnerwunsch zu tun haben.
Sie sind auch für alle gedacht, die selbstständig beratend tätig sind und das Themenspektrum ihrer bisherigen Arbeit erweitern wollen.
Und schließlich können Sie sich auch aus rein persönlichen Motiven für eine Aus- oder Weiterbildung in Singleberatung interessieren.

Es gibt zur Zeit sieben verschiedene Angebote, die unabhängig voneinander gebucht werden können.

1. Einführungskurs Singleberatung
Intensivcoaching

2. Aufbaukurs Singleberatung
Online-Workshop; mit persönlicher Betreuung

3. Einführungskurs Liebe und Partnerschaft
Online-Workshop mit persönlicher Betreuung

4. Aufbaukurs Liebe und Partnerschaft
Online-Workshop; mit persönlicher Betreuung

5. Einführungskurs Liebeskummer & Trennungsbewältigung
Intensivcoaching

6. Einführungskurs: Single-Workshops
Intensivcoaching inc. Teilnahme an einem Workshop

7. Supervision
genaue Konditionen nach telefonischer Absprache.

 

Detaillierte Informationen zu den Inhalten und den Kosten oder zu einzelnen Fortbildungsangeboten können Sie gerne anfordern unter post@singleberater.de.
Oder Sie rufen mich einfach an. So lässt sich in der Regel am besten klären, welcher der Kursteile für Sie infrage kommt.
Tel.: 030 6950 3670. Ich bin werktags in der Zeit von 9-10 Uhr am besten zu erreichen.

Seitenanfang